01.12.2019
10:00-12:00 &13:30-15:30

Let the "Inside Flow" & Therapeutische Ausrichtung Becken

Alexey Gaevskij
10:00 - 12:00 Therapeutische Ausrichtung - Becken
Das Becken als Bindeglied zwischen Ober- und Unterkörper hat auf beide Regionen einen starken Einfluss. Je nach Zustand, machen Gewebe und Muskulatur unsere Bewegungen geschmeidig oder schränken unseren Bewegungsradius ein. Eine präzise ausgerichtete Bewegungsabfolge hilft Dir dabei, alltägliche Belastungen, wie z.B. übermäßiges Sitzen, auszugleichen. Gleichzeitig kann die Funktion tiefer gelegener Organe, wie z.B. des Darms, positiv beeinflusst werden.

13:30 - 15:30 Let the „InsideFlow“
Inside Flow ist eine Symbiose aus Tradition und Moderne – eine von Musik getragene Interpretation des Vinyasa Flow. Passend zur Musik wird ein besonderes Thema gewählt. Im Einklang mit Deinem Atem wird eine fließende Asana-Sequenz zu einer perfekten „Symphonie“.

Lasse Deinen Atem mit Deinen hingabevollen Bewegungen verschmelzen und finde zu Deinem inneren Fluss. Ganz nach dem Motto «let the inside flow»!

 

Alexey Gaevskij
Alexey ist ein international tätiger Ausbilder eines modernen kraftvollen Yoga-Stils. Seit seiner Jugend praktiziert er Taekwondo, nahm an Wettbewerben teil und wurde mehrfach ausgezeichnet. Die harmonische Verbindung des kraftvollen Kampfsports mit den weicheren Elementen des Yoga zeichnet seine Stunden aus. Geboren in Kasachstan lebt er heute in Frankfurt. Er unterrichtet in Europa und Asien, leitet Workshops und Retreats und stellt seinen Yoga-Stil auf internationalen Yoga-Konferenzen vor. In seinem Unterricht verbindet er dynamisch, kraftvolle und sanfte Elemente. Mit seinen profunden Anatomiekenntnissen und viel Humor unterstützt er die Teilnehmer dabei, neue Wege zu erforschen und damit ihre eigene Praxis zu vertiefen.
„Practice what you preach: Als Mensch ist mir wichtig, im Alltag Harmonie und Klarheit zu schaffen. Neben Humor und Leichtigkeit sind dies wesentliche Elemente in meinen Workshops und Yoga-Kursen.“